Der Name

Greenland entstand aus der Assoziation mit einem natürlichen, unbegrenzten Raum – vergleichbar mit ‚der grünen Wiese‘.

Es ist unbebauter Raum, der dazu einlädt, der Kreativität freien Raum zu lassen, um uneingeschränkt Neues zu schaffen.